Aktuelles

Meldung vom Montag den 21.11.2016
Erlass des MI Niedersachsen: Ermessensduldung, wenn EQ oder „berufsorietierende oder berufsvorbereitende Maßnahmen“ einer Ausbildung vorangehen

Meldung vom Mittwoch den 16.11.2016
IAB-Forschungsbericht: Geflüchtete Menschen haben eine hohe Bildungsorientierung

Meldung vom Dienstag den 15.11.2016
Niedersächsische Landesregierung wertet Auswirkungen der Migration auf Arbeitsmarkt aus

Meldung vom Donnerstag den 10.11.2016
Wohnsitzregelung §12a AufenthG: Bundesländer einigen sich, dass rückwirkend kein Flüchtling in Bundesland zurück muss, wo er/sie das Asylverfahren durchlaufen hat

Meldung vom Dienstag den 8.11.2016
VGH Baden-Württemberg: Ausbildungsduldung bereits vor Beginn der Ausbildung, wenn (mündlicher) Vertrag vorliegt.

Meldung vom Montag den 31.10.2016
VG Arnsbach: Anspruchsduldung auch für Menschen aus „sicheren Herkunftsstaaten“. Duldungserteilung auch vor eigentlichem Beginn der Ausbildung möglich

Meldung vom Dienstag den 4.10.2016
aktuelle Übersichtstabelle: Zugang zum Arbeitsmarkt und zu SGB II- und SGB III-Leistungen von Migrant_innen

Meldung vom Mittwoch den 31.08.2016
Beschulungssituation von geflüchteten Kindern und Jugendlichen in Niedersachsen

Meldung vom Dienstag den 16.08.2016
Asylbewerber_innen mit „guter Bleibeperspektive“: Somalia gehört seit August dazu

Meldung vom Dienstag den 9.08.2016
Integrationsgesetz seit dem 06.08.2016 in Kraft – Vorrangprüfung u.a. in Niedersachsen ausgesetzt