Aktuelles

Meldung vom Montag den 19.03.2018
DIHK: Deutlich mehr Geflüchtete machen betriebliche Ausbildung

Meldung vom Dienstag den 13.03.2018
LSG Niedersachsen-Bremen: In Härtefällen ergänzende Leistungen nach AsylbLG auch für Auszubildende mit Duldung

Meldung vom Freitag den 9.02.2018
SG Potsdam und LSG Berlin-Brandenburg: Gewährung von BAB für Gestattete unabhängig von Herkunftsland nicht ausgeschlossen

Meldung vom Montag den 5.02.2018
BA-Chef: Integrationskurse auch für Geduldete; Ausweitung der Ausbildungsduldung u.a. für Einstiegsqualifizierung

Meldung vom Mittwoch den 31.01.2018
Industrie- und Handelskammern fordern frühzeitigen Zugang zu Sprachkursen und Ausbildungsförderung unabhängig von Aufenthaltsstatus und vom Herkunftsland – gesicherter Aufenthalt bei Ausbildung wichtig

Meldung vom Freitag den 12.01.2018
Mediendienst Migration über Arbeitsmarktdaten zu Flüchtlingen

Meldung vom Freitag den 22.12.2017
IAB: Zuwanderung zu Erwerbszwecken aus den Westbalkanstaaten verzögert sich in den deutschen Botschaften

Meldung vom Mittwoch den 13.12.2017
Aktualisierte Broschüre gibt Überblick über Zugang von Geflüchteten zum Arbeitsmarkt

Meldung vom Freitag den 8.12.2017
Arbeits- und Sozialminister_innenkonferenz fordert: „3+2-Regelung“ auch bei Ausbildung zu Hilfskraft

Meldung vom Dienstag den 28.11.2017
IHK Hannover fordert einheitliche Regelungen bei der Ausbildungsförderung für Geflüchtete und Abschiebungsschutz auch während einer EQ