Infos für Arbeitgeber_innen

Arbeitgeber_innen, die Beratung zu Fragen der Beschäftigung von Flüchtlingen haben, können sich im Rahmen des IvAF-Netzwerkes AZF3 an den Flüchtlingsrat Niedersachsen wende:

Sigmar Walbrecht
Tel.: 0511/84 87 99 73
Email: sw[at]nds-fluerat.org

Olaf Strübing
Tel.: 0511/84 87 99 74
Email: os[at]nds-fluerat.org

Zentralen Beratungsstelle Arbeitsmarkt und Flüchtlinge (ZBS AuF)

Informationen und Beratung speziell für Arbeitgeber_innen gibt es zudem bei
www.zbs-auf.info

Rahmenbedingungen von Praktika und ähnlichen betrieblichen Tätigkeiten für Asylsuchende und geduldete Ausländer/innen – eine Arbeitshilfe für Unternehmen, Arbeitsverwaltung und Beratungsstellen, siehe hier

Rechtliche Grundlagen für Praktika
Eine Handreichung der IHK Oldenburg zu Fragen der Versicherung, des Jugendschutzes, der Vergütung von Praktikant_innen und ähnlichen Fragen, sie hier (Stand, April 2012)

Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen in der Altenpflege
Informationen für Arbeitgeber, Stand 10/2016
Eine Broschüre des Bundesministeriums für Wirtschaft. Sie gibt eine Übersicht über die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Arbeitsmarktzugangs, über die erforderlichen Sprachkenntnisse und über Fördermöglichkeiten, zur pdf-Datei hier